Waldbad Hemau & Trimm-Dich-Pfad

  • Während der Badesaison wird die Anlage an Wochenenden und Feiertagen je nach Witterung durch die Wasserwacht der Ortsgruppe Hemau beaufsichtigt. Wochentags ist kein Aufsichtspersonal anwesend.
  • Tiere bzw. Hunde sind auf dem Waldbadgelände nicht gestattet.
  • Es ist nicht erlaubt, auf dem Gelände zu grillen oder offenes Feuer zu entfachen.
  • Es gelten die allgemein gültigen Hygiene- und Abstandsvorschriften.
  • Bitte beachten Sie die aktuellen Beschilderungen.
  • In den Wintermonaten erfolgt keine Überprüfung der Tragfähigkeit des Eises. Das Betreten des Eises erfolgt grundsätzlich auf eigene Gefahr.

Das Waldbad im Laubenhart, etwa drei Kilometer (Richtung Riedenburg) von Hemau entfernt, ist zu jeder Jahreszeit ein beliebtes Naherholungsziel. In den Sommermonaten bietet der "Kuhweiher", wie er im Volksmund genannt wird, aufgrund des flachen Uferverlaufs gerade für Kinder ein ideales Badeerlebnis. Zwei Wasserrutschen und zwei Brücken verleihen dem "Abenteuerspielplatz im Wasser" eine besondere Badeatmosphäre. Für die größeren Badegäste stehen ein Sprungturm sowie Tischtennisplatten und ein Beach-Volleyball-Spielfeld kostenlos zur Verfügung. Parkplätze, Kiosk, Umkleidekabinen, WC und Duschen sind vorhanden.

Im Frühjahr und Herbst ist das Waldbad Ziel vieler Spaziergänger und Radfahrer, die an den überdachten Freisitzen mit Blick auf den Weiher Rast machen. Im Winter, wenn der "Kuhweiher" zugefroren ist, treffen sich hier Eisstockschützen und Schlittschuhläufer. Rund um das Naturfreibad verläuft im angrenzenden Waldgelände ein Trimm-Dich-Pfad, der fast ganzjährig zu benutzen ist.

Parameter Messwert Einheit Verfahren
Vor Ort Parameter
Sichttiefe 0,70 m DIN EN ISO 7027-2 (C22) 2019-06
Wassertemperatur, Probenahme 23,5 °C DIN 38404-C4 1976-12
Mikrobiologische Untersuchungen
Escherichia coli < 15 KBE/100ml DIN EN ISO 9308-3 (K13) 1999-07
Enterokokken < 15 KBE/100ml DIN EN ISO 7899-1 (K14) 1998-11

Die Probennahme wurde durch einen sachkundigen Probenehmer gemäß den geforderten Vorgaben von DIN/DEV, DVGW bzw. Empfehlungen des Umweltbundesamtes durchgeführt.

Für Sie zuständig:

Name Telefon Telefax Zimmer
Moser, Dipl. Verw.-Wirtin (FH) Elisabeth
Ansprechpartnerin
09491/9400-37 09491/9400-75 27