Wertstoffhof Hemau (Detailansicht)

Wertstoffhof und Grüngutlagerplatz

Geltende Öffnungszeiten: Winterzeit (siehe Angaben unten) 
Keine Entsorgung von Kaminabbruchmaterial, Ofenausmauerungen, Gartenkaminen etc. am Wertstoffhof!

Kaminabbruchmaterial von Wohnhäusern, Gartenkaminen etc. können Rückstände der eingesetzten Brennstoffe sowie Ruß und andere Verunreinigungen enthalten.
Eine Entsorgung als unbelasteter Baustoff über Bauschuttaufbereitungsanlagen oder gemeindliche Bauschutt- oder Erdaushubdeponien bzw. eine Verwendung bei Wegebauarbeiten ist deshalb nicht zulässig!
Auch die Entsorgung über den Bauschuttcontainer auf den Wertstoffhöfen im Landkreisgebiet ist nicht möglich. Fehlwürfe dieses Materials im Bauschuttcontainer sind sehr teuer in der Entsorgung.
Die Fa. Rösl, Regensburg Tel. Nr. 0941 307610 nimmt Kaminabbruchmaterial und Schamottesteine aus Holz oder Ölofen kostenpflichtig an. Für Großanlieferungen steht die Direktanlieferung bei der Deponie Spitzlberg im Landkreis Landshut zur Verfügung, Kontakt: Herr Thoma: 0871 408 -3115.

Saisonbedingte Schließung der landkreiseigenen Kompostplätze in Beratzhausen und Regenstauf und des Grüngutlagerplatzes in Pollenried (ehemals Kompostplatz)

Jahreszeitbedingt werden die Kompostplätze des Landkreises Regensburg in Beratzhausen, Regenstauf sowie der Grüngutlagerplatz Pollenried (ehemals Kompostplatz) ab dem 04.12.2017 für die Öffentlichkeit geschlossen. Letztmals kann am Samstag, 02.12.2017 von 08.00 Uhr bis 13.00 Uhr angeliefert werden. Unaufschiebbare größere, insbesondere gewerbliche Anlieferungen ab dem 04.12.2017 sind nur nach rechtzeitiger vorheriger Anmeldung beim Landkreis Regensburg (Tel. 0941/4009-363) möglich. Diese Regelung gilt auch für Christbaumsammelaktionen durch Gemeinden und sonstige Organisationen. Für Anlieferungen von Grüngut und holzigen Abfällen in Kleinmengen stehen weiterhin die Grüngutcontainer in den Wertstoffhöfen zur Verfügung.

Am Samstag, den 13.01.2018 sind die landkreiseigenen Kompostplätze Beratzhausen und Regenstauf sowie der Grüngutlagerplatz Pollenried von 08.00 Uhr bis 13.00 Uhr für die Anlieferung von naturbelassenen Weihnachtsbäumen und Adventskränzen, d.h. ohne Weihnachtsschmuck jeglicher Art, Farb- und Schneespray, Drähten und insbesondere Lametta, geöffnet. An diesem Tag sind auch die Anlieferung von kompostierbaren Grünrückständen entsprechend den Annahmebedingungen sowie der Kauf von Kompost möglich.

Die Öffnungszeiten der Kompostplätze ab Frühjahr 2018 wird der Landkreis rechtzeitig in der Presse bekannt geben.

Kompostplatz Regenstauf und
Kompostplatz Beratzhausen:

Mi.   14.00 - 17.00 Uhr (MEZ) Winterzeit

Mi.   14.00 - 18.00 Uhr (MESZ) Sommerzeit

Fr.   15.00 - 17.00 Uhr (MEZ)

Fr.   15.00 - 18.00 Uhr (MESZ)

Sa.  08.00 - 13.00 Uhr

Grüngutlagerplatz Pollenried:

Di.  14.00 - 17.00 Uhr (MEZ) Winterzeit

Di.  14.00 - 18.00 Uhr (MESZ) Sommerzeit

Fr.  15.00 - 17.00 Uhr (MEZ)

Fr.  15.00 - 18.00 Uhr (MESZ)

Sa. 08.00 - 13.00 Uhr

Nach telefonischer Absprache (0941/4009-363) kann auch ausnahmsweise - unter bestimmten Voraussetzungen - außerhalb der normalen Öffnungszeiten Grüngut angeliefert oder Kompost geholt werden.

Im südöstlichen Landkreis stehen wieder die Kompostplätze der Firmen Hahn in Maiszant sowie Habermeier bei Buchhausen zur Verfügung.

Öffnungszeiten:

Kompostplatz Hahn:

Montag – Freitag  07.00 Uhr - 12.00 Uhr

                               13.00 Uhr - 17.00 Uhr

Samstag               08.00 Uhr - 12.00 Uhr

Kompostplatz Habermeier:

Mittwoch             14.00 Uhr - 17.00 Uhr

Samstag             09.00 Uhr - 12.00 Uhr

Merk- und Hinweisblätter:

undefined

Bioabfallsammlung auf den Wertstoffhöfen - Sammelkriterien: Wir sammeln - Wir sammeln nicht!

Entsorgung von Batterien

Getrennte Bioabfallsammlung vor einzelnen Wertstoffhöfen zusätzlich zu den üblichen Öffnungszeiten

Grüngutsammlung im Wertstoffhof - Anlieferkriterien: Was einwerfen? - Was nicht einwerfen?

Heizöllagerung - Hinweisblatt

Selbstanlieferung von Sperrmüll

"Ungarische Familie" sammelt illegal Abfälle im Landkreis Regensburg

Umweltmobil - Annahmekriterien

Wertstoffhöfe im Landkreis Regensburg

Für Sie zuständig: