Spielzeugmuseum

Seit 1995 befindet sich im Alten Rathaus der Tangrintelstadt Hemau ein Spielzeugmuseum. Zu sehen sind Exponate aus dem 19. und 20. Jahrhundert wie Puppen, Puppenwägen, -stuben, -geschirr und -häuser, Kaufläden, Blech und Holzspielzeug, Metall- und Holzbaukästen, Kinderbücher, eine Westernstadt, ein Bauernhof und Burgen, Dampfmaschinen, Plüschtiere aller Art sowie eine funktionsfähige Modelleisenbahn, die zu den Öffnungszeiten fast immer in Betrieb ist. Eine Spielecke für die Kleinsten ist vorhanden.

  • Adresse: Stadtplatz 4, 93155 Hemau
  • Auskunft: Museumsleiterin Maria Anna Meier, Tel.: 09491–1669
  • März bis Juli und Mitte September bis Dezember jeden 1. und 3. Sonntag im Monat von 14.00-16.00 Uhr
  • An den Markttagen geöffnet von 14.00-17.00 Uhr
  • Gruppen auf Anmeldung ganzjährig willkommen
  • Freier Eintritt gegen Vorlage der Bayerischen Ehrenamtskarte
  • Erwachsene: 2,00 €
  • Familien 3,00 €
  • Kinder 6-14 Jahre 1,00 €
  • Gruppen je Mitglied 1,50 €

Spielzeugmuseum

AdresseSpielzeugmuseum
Stadtplatz 4
93155   Hemau
Öffnungszeiten

  • März-Juli und Mitte September-Dezember: jeden 1. und 3. Sonntag im Monat von 14:00-16:00 Uhr
  • an den Markttagen von 14:00-17:00 Uhr

Auskunft: Museumsleiterin Maria Anna Meier, Tel.: 09491-1699