Kulturförderung

Zuschuss für Musikschulen und -vereine wird ausbezahlt.

In den kommenden Tagen wird die Förderung des Landkreises für musikalische Bildungseinrichtungen in Höhe von 111.840 Euro an 25 Sing- und Musikschulen sowie Musikvereine und Blaskapellen ausbezahlt.

Musikunterricht für Kinder und Jugendliche

In den Genuss der Finanzspritze kommen alle Einrichtungen, die Musikunterricht für Kinder und Jugendliche anbieten. Landrätin Tanja Schweiger zeigt sich überzeugt, dass das Geld gut investiert ist: „Die musikalische Ausbildung von Kindern und Jugendlichen liegt mir sehr am Herzen. Ich bin überzeugt, dass sie sich nebenbei auch positiv auf die soziale Kompetenz und die Persönlichkeitsbildung auswirkt“.

Voraussetzung für eine Bezuschussung durch den Landkreis ist, dass die Bildungseinrichtung eine juristische Person des privaten Rechts ist und fachlich ausgebildetes Personal beschäftigt. Die ausführlichen Förderrichtlinien sowie nähere Informationen erhalten Sie unter kulturreferat@lra-regensburg.de.

 

Hintergrund

Der Landkreis Regensburg hat darauf verzichtet, eine eigene Kreismusikschule einzurichten. Er setzt vielmehr auf dezentrale Einrichtungen, die den Bedürfnissen des ländlichen Raumes mehr entgegenkommen und durch ehrenamtliches Engagement sehr viel wirtschaftlicher als größere zentrale Einheiten geführt werden können.