Alte Rathaus und Stadtbrunnen (2015)
Neues Rathaus 2021
Stadtbibliothek (Brunnenbereich).jpg
Trachtenzug (1).jpg
Tangrintelhalle (2015).jpg

Hemau hat einen neuen Ehrenbürger

An der Seite seiner Frau Maria nahm Hans Pollinger (rechts) die Ehrenbürger- und Altbürgermeister-Urkunden von Bürgermeister Herbert Tischhöfer (links) entgegen.
Ehrenbürger & Altbürgermeister Hans Pollinger

21.07.2021 Hans Pollinger ist neuer Ehrenbürger und Altbürgermeister.

Am Montag, den 19. Juli 2021, wurde Herrn Bürgermeister a. D. Hans Pollinger in Anerkennung seiner großen Verdienste für die Stadt Hemau in einem feierlichen Festakt im Zehentstadel das Ehrenbürgerrecht und die Ehrenbezeichnung „Altbürgermeister“ verliehen.

In seiner Festrede würdigte Bürgermeister Herbert Tischhöfer Pollingers 24-jährige Amtszeit als Bürgermeister und seinen unermüdlichen Einsatz für die Tangrintelstadt. Als eine der vielen Meilensteine seiner Ära stellte er die Umgestaltung des Stadtplatzes, die Dorferneuerungen in den Gemeindeteilen sowie die Umwandlung des ehemaligen Munitionslagers im Laubenhart in den damals größten und leistungsfähigsten Solarpark der Welt heraus. Die stellvertretende Landrätin Petra Lutz bezeichnete Pollinger als „Leuchtturm der Stadt“, dem Hemau viel zu verdanken habe.

Der Geehrte nahm die Ernennungsurkunden bewegt entgegen. In seiner Dankesrede betonte er das gute Teamwork zwischen ihm, der Stadtverwaltung und dem Stadtrat als Grundvoraussetzung für seine Meriten und wünschte der nachfolgenden Generation viel Erfolg und Freude bei der Gestaltung der Zukunft von Hemau. Für die musikalische Umrahmung des Abends sorgte das Holzapfel-Quartett.

Kategorien: Rathaus, Veranstaltungen, Versammlungen