Eisbärentribüne-Gesamtansicht.jpg

EVR Eisbären Regensburg

04.12.2019 „Gemeindepartnerschaft“ mit der Stadt Hemau

Eishockeyspiel der Eisbären Regensburg am 24.11.2019

Das Ehrenamt in unserer Gemeinde bereichert das Zusammenleben unserer Gesellschaft und bietet für Menschen in ganz unterschiedlichen Lebenssituation Hilfe und Unterstützung. Gesellschaftliches Engagement ist nicht nur sinnvoll, es macht auch richtig Spaß. Denn kaum etwas ist erfüllender, als mit den eigenen Fähigkeiten und Talenten im Leben anderer Menschen einen spürbaren Unterschied zu machen. Wer sich engagiert, erfährt nicht nur Dankbarkeit, sondern auch jede Menge über sich selbst.

Die EVR Eisbären Regensburg haben dieses ehrenamtliche Engagement in der Stadt Hemau durch eine „Gemeindepartnerschaft" entsprechend gewürdigt und stellten für das Spiel gegen den ERC Sonthofen am 24.11.2019 um 18.00 Uhr in der Donau-Arena in Regensburg Freikarten zur Verfügung, die an verschiedenste Institutionen, Schulen, Kindergärten, Altenheime und insbesondere Vereine verteilt wurden.

Auch die Stadt Hemau hat sich dieser „Gemeindepartnerschaft“ angeschlossen, indem kostenlose Busse zum Eishockeyspiel nach Regensburg zur Verfügung gestellt wurden. Rund 300 Hemauer Bürgerinnen und Bürger konnten daher am vergangenen Sonntag bei toller Stimmung ein interessantes Eishockeyspiel mit einem erfolgreichen Sieg in Regensburg miterleben. Damit feierten die Eisbären Regensburg – gewiss auch Dank der tatkräftigen Zuschauerunterstützung aus Hemau - einen enorm wichtigen Heimsieg und wollen den Schwung ins nächste Spiel mitnehmen.

Kategorien: Rathaus, Veranstaltungen, Vereine